SiGeKo

Arbeitsschutz

SiGe-Planung


Baustellen-

einrichtung


Sicherheits-

begehungen


Bauunterhalt

Der Bauherr ist gemäss Baustellenverordnung für den Sicherheits- und Gesundheitsschutz verantwortlich und zur Einhaltung der Arbeitsschutzmassnahmen bei der Planung und Ausführung eines Bauvorhabens verpflichtet. Mehrere unserer Mitarbeiter verfügen über die in den Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen geforderte Qualifikation.Die Beratung über die sicherheits-technischen Einrichtungen erfolgt bereits während der Planungsphase des Gebäudes. Die Terminplanung wird hinsichtlich gleichzeitig genutzter sicherheitstechnischer Einrichtungen optimiert, Ausschreibungen und Bauverträge werden analysiert. Für spätere Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten wird eine Unterlage erstellt. Während der Ausführungsphase wird bei regelmäßigen Sicherheitsbegehungen die Einhaltung des SiGe-Plans kontrolliert, sicherheitsrelevante Belange zwischen den am Bau Beteiligten werden geklärt.