Kindergarten Karlsfeld,

Lärchenweg Karlsfeld

Neubau einer Kindertagesstätte / Lärchenweg Karlsfeld

Die Kindertagesstätte Karlsfeld ergänzt mit 4 Kinderkrippen- und 4 Kindergartengruppen das Betreuungsangebot der Gemeinde.
Die räumlichen Funktionszusammenhänge der Einrichtung entsprechen den kindlichen Sozialisierungsschritten und unterstützen das Personal bei Ihren Aufgaben.
Dementsprechend thematisieren die Krippenräume ein familiäres kleinteiliges Prinzip.
Im Kindergarten kann sich der Aktionsradius entsprechend der Persönlichkeitsentwicklung auf das gesamte Raumangebot ausweiten. Die Lernlandschaft bietet unterschiedliche Raumerfahrungen von fließend-definiert, transparent-geschlossen, rund-eckig für vielfältigste Spielnutzungen und Angebotsphasen. Somit entsteht auch für das pädagogische Personal ein zeitgemäßer Arbeitsplatz, ergänzend mit einer differenzierten Teamstation zur Vor-/Nachbereitung und Erholung.

Bauherr: Gemeinde Karlsfeld
Planung und Ausführung: ab 2016
BGF: 1.900m²